Mauritius Teil 4 – Samstag, 12.10.19

Mahébourg Vormittags schwimmen, und am Nachmittag ein Stadtbummel in Mahébourg – so hatten Mary und ich den Samstag geplant! Direkt vor unserem Hotel befand sich eine Bushaltestelle. Auf Mauritius kann man aber auch an beliebiger Stelle in einen Bus einsteigen, weil überall auf Handzeichen angehalten wird. So fuhren wir gegen 13 Uhr für 40 MRU … Weiterlesen →

Mauritius Teil 3 – Freitag, 11.10.19

Île aux Aigrettes Schon vorab sei gesagt: Für biologisch interessierte Menschen ist der Ausflug zu der Insel, die bereits seit 1965 unter Naturschutz steht, ein echtes Highlight! Aber erst 1985 begann die Mauritian Wildlife Foundation damit, sie in ihren ursprünglichen Zustand zurückzuführen. Man entfernte Pflanzen, die eingeschleppt worden waren und im Laufe der Jahrhunderte die … Weiterlesen →

Mauritius Teil 2 – Mittwoch, 09.10.19

Erste Spaziergänge – Ségashow am Abend In den ersten Tagen wehte ein zum Teil sehr kräftiger Wind. Zudem war es meistens bewölkt. Das Meer war angenehm warm, und wir genossen es, zu schwimmen. Wenn man jedoch herauskam, konnte man ein T-Shirt durchaus vertragen. Viele Liegen blieben anfangs leer, und die wenigen Anwesenden hatten sich fast … Weiterlesen →

Mauritius 06.10.-23.10.2019 – Teil 1 Ankunft

Vorbereitungen zu Hause Tollwut Impfung: Immer wenn wir uns in ländlichen Gebieten außerhalb Deutschlands aufhielten und einem streunenden Hund begegneten, beschlich uns ein mulmiges Gefühl. Was, wenn der Hund uns beißt? Aber erst nach unserer Namibia Reise 2017 ließen meine Frau und ich uns gegen Tollwut impfen, nachdem, wie schon so häufig zuvor, in einem … Weiterlesen →

Tansania Teil 21 – Dienstag, 02.10.18 – letzter Tag

Letzter Spaziergang – Abschied Noch während wir frühstückten, sahen wir Calvin, der zwischen den Bananenpalmen herumwuselte und mit einem Taschenmesser hantierte. Plötzlich kam er zu uns an den Tisch und präsentierte stolz eine Maske, die er aus Baumfasern angefertigt hatte. Wenig später überreichte er uns einen kleinen kunstvoll geschnitzten Speer, wobei er sich nochmals für … Weiterlesen →

Tansania Teil 20 – Montag, 01.10.18

Bummeln in Moshi – Climbers Corner – Indoitaliano Allen setzte uns in der Nähe des Souvenirshops iCurio ab, dessen Besitzer mit den unverwechselbaren Dreadlocks wir einige Tage zuvor im Pool des „Mountain Inn“ mit seiner kleinen Tochter gesehen hatten. Er selbst war nicht anwesend, aber seine Frau, mit der wir ins Gespräch kamen. Wir suchten … Weiterlesen →