Portugal – Teil 15: Special Moments

Im Folgenden sind zufällig entstandene Fotos zu sehen, die alltägliche Situationen oder Momente abbilden. Dabei kann das Alltägliche zu etwas Besonderem werden, je nach Blickwinkel, aus dem es betrachtet und in diesem Fall fotografiert wird.

Der Obdachlose, schlafend, aber mit seinen Beinen jederzeit zum Aufspringen bereit, die wenigen Habseligkeiten mit seinem Körper bewachend. Das Zufällige fasziniert, wenn beispielsweise drei Touristen nahezu synchron mit ihren Cameras aus den Fenstern einer Straßenbahn heraus knipsen oder wenn etwa eine Handvoll Menschen in einer Gasse von Lissabon durch einen Wasserrohrbruch scheinbar in ein überdimensionales Duschszenario hineinversetzt wird.

Möglich und sogar wahrscheinlich, dass beim Betrachten dieser Fotos vor dem geistigen Auge neue „special moments“ entstehen, die ähnlich zufällig oder auch gewollt sind, wie das, was abgebildet wurde!

2 Comments

  1. Ich danke Ihnen für die tollen Eindrücke. Portugal ist wirklich immer wieder eine Reise wert. Dort gibt es auch wunderschöne Ferienhäuser.
    Beste Grüße,
    Manuel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.