Pandemie 2020/2021

Wer sich nun wundert, dass sich seit mehr als eineinhalb Jahren hier auf der Homepage nichts mehr getan hat, dem sei gesagt, dass ich seit dem 15.03.2020 ein Corona-Tagebuch führe, das mich immerhin bis zu vier Stunden täglich in Anspruch nimmt. Möglich, dass es eines schönen Tages an dieser Stelle erscheint oder auch gedruckt in Buchform zu haben sein wird. Auf alle Fälle werdet ihr es erfahren!
Stand heute (06.07.2021) habe ich bereits ca. 456.000 Wörter auf rund 2.300 Seiten (inkl. Fotos) geschrieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.